eggertspiele ...und die Taktik packt dich. im Vertrieb von Pegasus Camel Up

Porta Nigra

Porta Nigra

Porta Nigra

Porta Nigra

Augusta Treverorum - das heutige Trier - wurde im späten Römischen Reich zu einer der größten Städte nördlich der Alpen. Gegründet zu Zeiten Augustus‘, wurde Trier von Generationen von Bauherren aufgebaut und schließlich im 4. Jahrhundert unserer Zeit zur Residenz der römischen Kaiser. Die beeindruckensten Bauwerke können auch heute noch besichtigt werden, vor allem die hervorragend erhaltene Porta Nigra - das „schwarze Tor“.

Im Kennerspiel PORTA NIGRA verkörpert ihr die antiken Baumeister von Trier und versucht mit Taktik und geschicktem Timing, die wertvollsten Bauwerksteile der Stadt zu errichten.

Inhalt:

1 Spielplan • 90 Bausteine • 80 Karten • 60 hölzerne Römer • 16 Holzscheiben • 10 Nachschubkarten • 4 Bauherren-Standfiguren • 4 Spielerablagen • 16 Fackelmarker • 16 Einflusschips • 4 „+100/+200“-Siegpunktmarker •
51 Münzen • 1 Rundenmarker • 2 Spielanleitungen (deutsch, englisch)

Autoren: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling

Illustration: Michael Menzel


Preis: 49,95 | Spieler: 2-4 | Alter: ab 12 | Dauer: 60-90 | 3-Tatzen Spiele


PDF Download   Deutsche Spielanleitung herunterladen